Klagenfurt - Austria
+43 664 4444666
Beratung
Durch die Herstellerunabhängigkeit, die langjährige Erfahrung und tiefe Marktkenntnis stehe ich für professionelle und objektive Beratung.

Here's What We Do Better

Strategie
Ich berate Sie bei der Festlegung einer Strategie zur Umsetzung des "Digital Office". Dabei gehe ich insbesondere auf Ihre bestehenden Anforderungen und neue Technologien zur Umsetzung ein. Im Rahmen kurzer Workshops finden wir gemeinsam den optimalen Weg für Ihr Unternehmen.
Ideenfindung
Im Rahmen von agilen Impulsworkshops diskutieren wir gemeinsam Ihre Anforderungen und entwickeln dabei Ideen und Visionen für Lösungen. Im Zuge unserer Zusammenarbeit stelle ich Ihnen dabei neue Technologien für Ihre spezifischen Vorstellungen vor.
Auswahl
Als führender herstellerunabhängiger Berater unterstütze ich Sie bei der Suche, Auswahl oder Ausschreibung von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen. Dabei coache ich Sie bei der Entwicklung entsprechender Spezifikationen, Anforderungsdokumenten oder RFP's.
Spezifikation
Im Zuge Ihrer Vorhaben unterstütze ich Sie bei der Planung, Anforderungsanalyse und Erstellung Ihrer jeweiligen Spezifikationen. Dabei gehe ich insbesondere auf die Verwendung bereits bestehender Musterlösungen (Use-Cases, Patterns, Best-Practices) ein.
Begleitung
Als einer der führenden Berater rund um ECM, BPM und Collaboration bzw. der Umsetzung des "Digital Office" kann ich Sie während aller Phasen Ihrer Vorhaben begleiten. Zumeist geschieht dies per Impulsberatung, Workshops oder Review-Tätigkeiten. Onland oder Online!
pitschek.consulting ist der Initiator des digitaloffice.guru!

Was kann ich für Sie tun?

Ich bin Berater, Trainer und Analyst. Als Spezialist für ECM, BPM und Collaboration unterstütze ich meine Kunden deren Dokumente, Prozesse und die Zusammenarbeit zu digitalisieren.
  • Coaching während der Projektstartphase sowie der Ideenentwicklung von digitalen Vorhaben
  • Beratung, Coaching bei der Analyse, Festlegung und Dokumentation der fachlichen und technischen Anforderungen
  • Coaching bei der Involvierung der maßgeblichen Mitarbeiter sowie des Managements (Stakeholder)
  • Analyse der Unternehmensprozesse sowie Analyse und Konzeption zu Prozessoptimierungen
  • Coaching bei der Produkt- und Anbieterauswahl
  • Erstellung von Lasten-/Pflichtenheften und Spezifikationen zur Lösungsimplementierung
  • Planung und Durchführung von Review Workshops zu bestehenden Systemen, Anwendungen und Lösungen
  • Schwachstellenanalyse und Aufzeigen von Verbesserungspotentialen beim Dokumenten-Management, der Prozessabwicklung sowie den eingesetzen IT-Systemen
  • Einführungsplanung und -begleitung
  • Informationsvermittlung zu den Themen Dokumenten-Management und ECM, Collaboration, IT-Unterstützung der Teamarbeit und BPM im Rahmen von Workshops und Seminaren
Vision
Strategie
Technologie
Anforderungsmanagement
Spezifikationen
Marktkenntnis
Implementierung
Methodenwissen
Agilität

Dokumenten-Management – Digitaler Posteingang – Elektronischer Personalakt – Digitaler Rechnungseingang – Projektdokumentation – Elektronische Kundenakte – Qualitätsmanagement – Vertragsmanagement – Elektronischer Akt – E-Mail-Management – Ablöse Fileserver – Social-Intranet – Mitarbeiter-Portal – Web-Content-Management

 

Meine Lösungsmuster (Best-Practices, Use-Cases, Solution-Patterns) sind Anwendungen auf Basis bestehender Erfahrungen, Projekte und Spezifikationen für dokumenten-, wissens und teamorientierte IT-Anwendungen in Unternehmen. Die Lösungsmuster sind branchen- oder prozess-orientiert. Diese zeichnen sich durch eine hohe Wiederverwendbarkeit (re-use) und eine wiederholte Nutzung (share) aus und verringern damit das Projektrisiko und erhöhen die Wirtschaftlichkeit und Beratungsdauer nachhaltig.

 

Bei meiner Beratung lege ich auf die Wiederverwendung vorhandener Konzepte und Lösungsmuster besonders wert. Ich setze dabei massiv auf die Nutzung und Wiederverwendung bestehender Anwendungsmuster (Solution-Pattern) und bin europaweit Vorreiter bei der Definition solcher Anwendungsmuster.

Als Coach begleite ich meine Kunden bei der Realisierung eines Anliegens oder der Lösung eines Problems im Umfeld der Verwaltung von Dokumenten, der Geschäftsprozessverbesserung und der Zusammenarbeit. Ziel des Coachings ist vor allem die Verbesserung des Verständnisses und der Einsatzmöglichkeiten von Enterprise-Content-Management, Business-Process-Management sowie Lösungen in den Bereichen der IT-gestützen Zusammenarbeit (Collaboration) unter Berücksichtigung der technologischen und markorientierten Möglichkeiten und der Ressourcen meiner Kunden. Meine enge Definition von Coaching versteht sich maßgeblich als Coaching des Managements sowie von Führungskräften der IT und von Fachabteilungen.

Gerald Pitschek
Principal Consultant
+43 664 4444666

Ich berate Unternehmen bei der Planung, Konzeption und Implementierung von Lösungen in den Bereichen – Content (ECM), Collaboration und BPM. Ich erarbeite gemeinsam mit meinen Kunden fachorientierte und prozessorientierte Strategien, Konzepte, Architekturen und Spezifikationen. Dabei lege ich auf die Wiederverwendung vorhandener Konzepte und Lösungsmuster besonders wert. Ich setze in den Beratungsprojekten massiv auf die Nutzung und Wiederverwendung bestehender Anwendungsmuster (Pattern, Use-Cases, Best-Practice) und bin europaweit Vorreiter bei der Definition entsprechender Musterspezifikationen. Damit reduziere ich im Sinne meiner Kunden nicht nur deutlich die Beratungsaufwände sondern sorge auch für kurze Projektdurchlaufzeiten.

Allein in Österreich gibt es weit über 100 Lösungs-/Produktanbieter (Content, Collaboration, BPM) für die verschiedensten Geschäftsbereiche eines Unternehmens. Bei der gilt es daher viele Fragen zu stellen bzw. zu beantworten, um die kosten- und zeitintensive Investition in eine IT-Lösung abzusichern. Schließlich soll die neue Lösung die Anforderungen erfüllen, flexibel, kostengünstig, aber auch noch in fünf Jahren aktuell sein. Als langjähriger und zuverlässiger Berater stehe ich zur Verfügung, um die Investition in eine neue Softwarelösung ganzheitlich zu betrachten und ein entsprechendes Vorhaben strategisch und operativ zu begleiten. Als herstellerunabhängiger Berater, der in enger Kommunikation zwischen Anbietern und Unternehmen steht, reduziere ich den Aufwand und die Risiken bei der Partnerwahl.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen